Erstes Projekt mit den Freiwilligen aus Megara

In 2017 bei schweren Uberschwemmungen gegründet und durch den Zivilschutz anerkannt, bemühen sich Freiwillige seitdem um die Einsatzbereitschaft rundum die Stadt Megara.

Als dringenstes brauchten die Kameraden Schutzausrüstung – SAFeRS konnte sehr schnell Pakete mit Uniformen, Handschueh und Helme nach Griechenland schicken. Wir wünschen den Freiwilligen einen ruhigen Sommer und wünschen viel Erfolg mit dem Verein OEM.

Wir freuen uns, dass wir die Bitte unserer Partner nach dieser Ausrüstung nachkommen konnten.

Zusätzliche Infos

Kreissparkasse Mayen
IBAN: DE90 5765 0010 0098 0531 27
BIC: MALADE51MYN

Vermerk: Megara

Spendenstand

%

Helfen Sie jetzt!

In Zahlen

Abgeschlossene Projekte

Laufende Projekte

Mitglieder

Wer wir sind

Wir sind ein Feuerwehrverein mit weltweitem Netzwerk, immer auf der Suche nach Erfahrungsaustausch.

Unsere Aufgabe

Wir stellen sicher, dass ausgemustertes Material ein zweites Leben bei engagierten ehrenamtilchen Wachen weltweit erhält.

Kontakt

Am Siegenpfad 5
Kehrig
Germany

verein.safers@gmail.com